You are currently viewing EL OPTIMISMO, GEMEINSAMER NENNER DIE STIMMUNG DER TEILNEHMER IN IBERFLORA UND EUROBRICO 2012

DER OPTIMISMUS, GEMEINSAMER NENNER DIE STIMMUNG DER TEILNEHMER IN IBERFLORA UND EUROBRICO 2012

  • Verfasser des Beitrags:
  • Beitragskategorie:News

EurobricoHeute Abend der 7. Call of Eurobrico und die 41. Ausgabe der Iberflora schließen ihre Türen mit dem Amt gemacht nach drei Tagen des Feierns der insgesamt teilnahmen 672 Unternehmen der ausstellenden Vertreter der Welt des Gartens und Heimwerker, und mit mehr als 51.000 Quadratmeter besetzten Oberfläche. Die Messen haben eine Trendwende inszeniert., mit gesteigerter Aktivität und vor allem im Geiste der erneuerten Arbeit, so wie es von den Teilnehmern dieser Aufforderung, ähnlich wie die Präsidenten der beiden Beispielen werden es.

Vicente Peris Alcayde, Präsident der Iberflora, Es war das erste zu sagen, dass die letzte Ausgabe der Ausstellung ein Wendepunkt war und dass schließlich in 2012 der Wettbewerb hat tauchte mit Kraft wieder. “In diesem Jahr hat er auch - erklärt- viele Bestellungen etwas geschlossen haben so lange nicht im Rahmen der Anzeichen auftreten und wir schätzen seit frühen Morgenstunden aufstellen, eine Illusion zu unseren Ausstellern beide Käufer”.

Luis Franco, Präsident des Eurobrico, Es hat die gleiche Linie gesprochen., und im direkten Bezug auf der internationalen Messe der DIY unterstrichen bedeutete die große Überraschung für alle Teilnehmer. “Unsere Werbekampagne für dieses Jahr zeigte eine Gesicht des Erstaunens, weil unsere Absicht war, zu überraschen und wir haben es getan”. Nach Franco, “Menschen haben bemerkt, dass er an einem neuen Projekt arbeitete und schnell sie in trat die. Hier wurde die gesamte Branche; und auch diejenigen, die vielleicht weniger Präsenz, wie es der Fall der Nähe des Speichers ist, Bricor-Präsentation im Rahmen des Eurobrico hat Hoffnung über die Möglichkeiten dieses Segments ausgelöst.”.

Aussteller wollten auch seine Stellung und Lara Magraner getan hat, Leiter des Vivercid und der Iberflora Messe-Aussteller. Für Sie, “Wir haben eine beträchtliche Änderung in Bezug auf die vorherige Ausgabe gesehen., mit Hilfe von einer größeren Anzahl von Neukunden und ein Profil von Professional mit vielen mehr begierig zu arbeiten. Wahrscheinlich wegen der Reifung der Krise, in dem Sinne, dass diejenigen, die dem Ansturm der Wirtschaft gewachsen gewesen, Schließlich fühlen wir uns sicherer mit was tun oder können”.

Er hat auch als Aussteller Firma in diesen Tagen am Iberflora MMV teilgenommen, und seinen Regisseur Manuel Muñoz wurde “besonders zufrieden mit dieser 41. Ausgabe”. Nach Muñoz, “Hand, wir haben gesehen, den Anstieg der Aussteller und andere Besucher haben, übermittelt uns laut und klar seine Zufriedenheit mit der Konkurrenz”. “Kunden sind sehr hungrig, dass Dinge aktiviert werden und im Allgemeinen es ein Klima des Optimismus und Begeisterung unter den Teilnehmern gab”, Er sicherte sich. In Bezug auf den parallelen Betrieb von Eurobrico, Er räumte ein, dass das neue Angebot “umgebende erstellt” und in diesem Sinne sind zwei Messen, die perfekt kombinieren konnten.

Auf der Seite Hardware und DIY, Dario Alonso, Generaldirektor Aghasa Turis war prägnant und direkt: “Diese Ausgabe war einfach großartig”. “Natürlich - erwähnt- Es ist die Größe der Messe, die die Umstände durch den Kontext des Minima benötigt, in denen wir uns befinden, aber sowohl Besucher als auch Lieferanten gefunden haben mehr als erwartet”. Alonso hat darauf hingewiesen, dass es objektiv schwer ist zu sagen, dass die Messe eine Reflexion, die der Sektor besser wird, weil es kein Indikator Makro oder Mikro es damit bestätigt. Aber ja es ist wahr, dass das allgemeine Gefühl sehr positiv ausgefallen ist. “Es gibt eine gewisse Trendwende”, Es hat geschlossen.

Im Namen der Eurobrico der CEO von Husqvarna Verbraucher Spaniens und Portugals, Carlos de el Piñal, War es auch sehr zufrieden mit den Ergebnissen auf der Messe. “Ich komme mit der gesamten Ausrüstung der Firma, um Eurobrico und Ihr Feedback war sehr positiv”. “Die Crème De La Crème der Verteilung mit Firmen wie Leroy Merlin, Bauhaus, Bricor, etc. wurden in der Probe”, Es ist erklärt worden. Und er betonte den Wert der Teilnahme an der Messe. Ihm zufolge, “neue Technologien stehen nicht im Widerspruch zu berühren das Produkt und mit den Menschen sprechen und deshalb ist es wichtig, zur Teilnahme an Tagungen wie diese”.

Valencia, Freitag 05 Oktober des 2012

.