AFEB_logo ADFBLogo_Azkar_yellow ok

 

Die nächste 31 März, AFEB und ADFB, Sie werden die zweite Auflage der Konferenz Herausforderungen DIY organisieren.. Nach dem Erfolg der ersten Ausgabe, wollen wir die Herausforderungen vertiefen wir Gesicht, fabricantes y distribuidores, zu erreichen, dass unsere Industrie wächst weiter und bieten entsprechende Lösungen für die Verbesserung unserer Kunden Startseite.

Bei diesem Treffen besprechen wir die Herausforderungen, die der Sektor konfrontiert ist und die besten Strategien zur Anpassung an das neue Szenario der Verteilung in den kommenden Jahren, in Bereichen wie Logistik, Kommunikation mit Kunden oder im Technologiebereich.

Wir möchten auf Ihre Präsenz zu zählen, zusammen in diesem Umfeld der Vernetzung, poner en común las visiones de los fabricantes y distribuidores ante los retos que tendremos que afrontar para alcanzar un éxito común.

In den nächsten Tagen erhalten Sie weitere Informationen zu dieser Veranstaltung, in dem wir hoffen, mit Ihrer Präsenz und Zusammenarbeit zu zählen.

Datum: 31 März des 2016
Platz: Hotel Auditorium (Madrid)
Preis:

  • 350€+ MwSt zuerst registriert. 250€+ MwSt 2. registrierte ff.
  • 250€+ MwSt Aussteller bereits registriert in EUROBRICO 2016
  • 250€+ MwSt AFEB partners.
ANMELDUNG

Tag
TAGESORDNUNG

9:00 h. Registro

9:30 h. Inauguración

9:45 h. RSC: Was verbirgt sich hinter dem Lächeln?.

  • Fernando Sanchez Saratxaga. Briconatur

10:00 h. Entsorgungs-Logistik. Erfolgreichen Fall.

  • Elizabeth Padilla. Business Development Manager europäischen Logistik-Iberia. Azkar Dachser Group.

10:30 h. Wie die Lager Bruch zu verbessern?.

  • David Hernanz. Planung der Manager von Henkel Konsumenten-Klebstoffe für WE-Nachfrage

11:00-11:45 h. Kaffee-Vernetzung

11:45 h. Omnicanalidad in Leroy Merlin.

  • Miguel Madrigal. Direktor Marketing von Leroy Merlin

12:15 h. Digitale Sicherheit.

  • Mauricio Gumiel. Direktor der digitalen Sicherheit. Oracle-Iberica.

12:45 h. Wie kämpft die Falsificacionde-Produkte?

  • Monica Dopico. Chief Inspector Abschnitt Verbrechen gegen geistiges und gewerbliches Eigentum. Cuerpo Nacional de Policía.

13:15-15:00 h. Vernetzung-Mittagessen

15:00 h. Wie funktioniert die technische Störung am Point of Sale im Bereich?

  • Fran Pinyol. Gründer und CEO von Tracktio.

15:30 h. Kommunikation am Point of sale. Benutzerdefiniert oder Kaffee für alle?

  • Antonio Valls. SystemShop Beratung.

16:00 h. Kategorieverwaltung. Wie man es effizient??.

  • Caterina Mosquera Quellen. Direktor der Marketinggruppe Imprex Europa.

16:45 – 18:00 h. Vernetzung

FreigebenShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on PinterestShare on Google+Email this to someone